Category

Fotografie

Category

Eigentlich kennt man Blurb schon lange, ich für meinen Teil bin immer mal wieder über den Dienstleister gestolpert. Bis zum heutigen Tag, gab es aber nie einen Anlass, wo ich Bilder in Buchform pressen wollte, die nicht in richtigen Auflagen erschienen sind. Das hat sich jetzt geändert. Für ein neues Projekt wollte ich nämlich eine Art „Testdruck“ machen und einmal schauen, wie die Bilder aus der Engadin Produktionsreise eigentlich gedruckt wirken und ob ich die…

Leica Käufer und Käuferinnen können mit wenigen Klicks von einer kostenfreien Leica Garantieverlängerungen profitieren. Die Garantie der gekauften Produkte verlängert sich damit um weitere zwölf Monate. Dieses Angebot gilt nicht nur für zukünftige Käufe, sondern auch rückwirkend für Leica Kamera Käufe zwischen dem 1. Oktober 2019 und dem 30. September 2021. Diese Leica Kameras freuen sich über Garantieverlängerungen Über Leica Garantieverlängerungen freuen sich alle Systemkameras, Wechselobjektive der M- und SL- Serie und Kompaktkameras der Leica…

Den Wunsch ein paar meiner Sofortbilder mal anständig zu Rahmen, habe ich schon länger mit mir rum getragen. Dank Corona ist gerade Zeit auch einfach mal ein paar nicht so wichtige Dinge anzugehen, also habe ich mich mal wieder auf die Suche nach Rahmen gemacht.

Ich werde echt alt und hätte selber nicht gedacht, dass ich solche Themen mal hier im Blog aufgreife. Dabei ist die Intention ja immer noch dieselbe: Ich schreibe über das, was mich interessiert oder begeistert. Genau wie 2010, als ich mit dem Zeug hier angefangen habe. Aber darum soll’s ja hier jetzt gar nicht gehen. Dafür mache ich erstmals ein Thema zur Gesundheit auf. Gehörschutz. Wer hätte es für möglich gehalten. Seitdem ich mich die…

Eine Frage, die mir oft gestellt wird, ist die Entscheidung zwischen Leica Q1 und Leica Q2. Weil mir die Entscheidung relativ einfach fällt, weil ich inzwischen mehr als 1 Jahr mit der Leica Q2 arbeite und vorher lange Jahre die Leica Q1 bis zum Kameratod durchfotografiert habe, dachte ich, ich teile meine Erfahrungen mal. Das wichtigste Vorweg: Ich würde immer und ausnahmslos den Griff zur Leica Q2 empfehlen. Damit ist die Frage Leica Q1 oder…

Manchmal kommt es vor, dass sich der richtige Einsatzbereich eines technischen Gerätes erst über die Zeit entwickelt. Manchmal müssen dafür mehrere Dinge passieren und auf einmal bekommt ein Gerät einen Zweck, an den man vorher vielleicht noch gar nicht gedacht hat. Wie auch? Schließlich haben ja noch ein paar kleine Zwischenschritte gefehlt. Man macht am besten doch eben einen Schritt nach dem anderen. Warum ich das erzähle? Weil es bei mir genau so mit dem…

Technikfans aufgepasst. Ich habe mal wieder eine Empfehlung für Euch. Entdeckt über den Newsletter von Matze. Die Plattform „Kit“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Anlaufstelle für Content-Creators und Interessierte zu sein, die nicht mehr stundenlang das Internet nach der richtigen Technik für die eigenen Anforderungen zu durchsuchen. Früher haben Blogger ihre Kits in Beiträgen vorgestellt, heute gibt’s hin und wieder noch Einblicke bei YouTubern. Mit Kit.com gibt’s seit ein paar Jahren eine Plattform…

Leica Q2 die vielleicht beste Kamera! Der Mensch neigt dazu, Abkürzungen zu suchen. Im Leben. Nicht für den Tod. Irgendwie abstrus, denn vieles entsteht durch eine gewisse Form der Entwicklung. Erfahrungen. Heute weiß ich gar nicht mehr, wann ich mir die erste Leica kaufte. Ich weiß nur, dass es für eine Produktion mit Maxim im Red Bull Studio in Berlin war. Das ist inzwischen einige Jahre her und mit der Leica Q2 habe ich im…

Kommen wir zum ungeliebten Thema der Ordnung. Spießig, nervig. Nichts, was man als Kreativer gerne tut. Aber auf Dauer hilft es alles nichts, denn mit der Zeit häuft sich gerne mal eine Menge von Equipment an. Akkus, Ladeteile, Kabel & Co. Wer vor der nächsten Reise oder dem nächsten Job nicht Stunden mit der Suche nach den Equipmentteilen verschwenden will, sollte sich Gedanken über ein Ordnungssystem machen. Ich habe mir 2019 vorgenommen, Struktur und Ordnung…

Das Berliner Unternehmen PicDrop hat sich in den letzten Jahren zum verlässlichen Dienstleister für den Bildaustausch zwischen Fotografen und ihren Kunden entwickelt. Dank ständiger Updates wird das Webtool ständig besser. Wer bereits seine eigene Website unter einer Top-Level-Domain hostet, kann seit einiger Zeit auch PicDrop dank Weiterleitung über die eigene Domain laufen lassen. So werden Kunden statt auf die picdrop.de-Adresse in Zukunft über die Adresse des Fotografen geleitet und können beim Bilddownload nicht mehr erkennen, dass es…