Category

Kameras

Category

Technikfans aufgepasst. Ich habe mal wieder eine Empfehlung für Euch. Entdeckt über den Newsletter von Matze. Die Plattform „Kit“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Anlaufstelle für Content-Creators und Interessierte zu sein, die nicht mehr stundenlang das Internet nach der richtigen Technik für die eigenen Anforderungen zu durchsuchen. Früher haben Blogger ihre Kits in Beiträgen vorgestellt, heute gibt’s hin und wieder noch Einblicke bei YouTubern. Mit Kit.com gibt’s seit ein paar Jahren eine Plattform…

Leica Q2 die vielleicht beste Kamera! Der Mensch neigt dazu, Abkürzungen zu suchen. Im Leben. Nicht für den Tod. Irgendwie abstrus, denn vieles entsteht durch eine gewisse Form der Entwicklung. Erfahrungen. Heute weiß ich gar nicht mehr, wann ich mir die erste Leica kaufte. Ich weiß nur, dass es für eine Produktion mit Maxim im Red Bull Studio in Berlin war. Das ist inzwischen einige Jahre her und mit der Leica Q2 habe ich im…

Nach den bunten Ethno und Leder Bändern für die Kamera sind wir nun hin und weg von den Stroppa straps. Die Bändern werden in Polen von Hand hergestellt und bestehen aus dicht geflochtener Baumwolle oder Synthetik Faser. Die Enden sind mit Leder zusammengefasst und befestigten kann man seine Kamera mit Hilfe von Ringen. Es gibt das Stroppa Flex und das Stroppa Active in schwarz, wobei ersteres grobmaschiger geflochten ist und das Stroppa Duo ist schwarz weiß meliert. Längenmäßig hat man eine Auswahl von 70 cm bis…

Da war ja was. In einem starken geistigen Moment fiel mir ein, dass ich auf Instagram mal verlauten ließ, auch etwas zur Fuji X100T zu sagen. Das gute Stück habe ich jetzt schließlich schon ein paar Wochen im Einsatz und sie hat meine Fuji X100S nahtlos ersetzt. Wie es dazu kam, erfahrt ihr jetzt.. Letztes Jahr hatte ich in einer Form von geistiger Umnachtung eine Fujifilm X100S für einen ziemlich guten Preis (700,00 Euro inkl.…

Wir lieben Instax! Das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Wer jedoch seine Kreativität mal auf die Probe stellen will, kommt mit der Instax Wide von Fujifilm schnell an die technischen Grenzen der Kamera. Genau hier kommt die etwas teurere Lomo’Instant Wide von Lomography ins Spiel. Die Kamera ist praktisch baugleich und lässt sich ebenfalls mit den Fujifilm Instax Kassetten füttern, verfügt aber über ein paar kleine Details, die die Kamera um einiges besser machen. Mehrfachbelichtungen, Auslöser im Objektivdeckel und Langzeitbelichtungen sind nur…

Das ist sie also. Die neue Fuji Instax 70. Seit Samstag ist die neue Sofortknipse auf dem Markt und Fujifilm hat uns eins dieser Geräte in den Briefkasten geworfen, damit wir mal gucken können, ob die wirklich so viel Spaß macht, wie alle behaupten. Also haben wir Pizza bestellt, Bildbände betrachtet, Wände bemalt und dabei ein paar Sofortbilder verballert. 129 Euro kostet der Sofortbildspaß in der Anschaffung. Das ist für ein Spielzeug nicht wenig Geld, hält…