Yeti Rambler Thermotasse mit Deckel

Der perfekte Begleiter: Die Yeti Rambler Thermotasse mit Deckel

Seit ein paar Jahren ist sie nicht mehr aus meinem Gepäck wegzudenken: die Yeti Rambler Thermotasse mit Deckel und 296ml Fassungsvermögen. Sie wurde der perfekte Begleiter für Outdoor-Abenteuer und Produktionen! Warum, erzähle ich dir jetzt:

Formschön, simpel und funktional

Der Rambler, wie Yeti seine Thermotassen nennt, ist simpel und aus Edelstahl mit einer farbigen Pulverbeschichtung. Wer nicht draufsteht, bekommt die Rambler auch in einer Variante ohne Beschichtung. Das Design ist simpel, minimalistisch und funktional. Der Griff ist groß und schon die kleine Version mit, 296ml fasst ordentlich Kalt- oder Warmgetränk. Das war mir wichtig, dass in meine Thermotasse auch ordentlich was reingeht. Es gibt noch eine größere Variante mit 414ml Fassungsvermögen und der gleichen Funktionalität.

Yeti Rambler Thermotasse mit Deckel in Grau
Die Yeti Rambler Thermotasse mit 296 ML und Magslide Deckel

Ein besonders schlauer Mechanismus

Wer unterwegs ist, muss mit wenig auskommen. Umso wichtiger, dass die Gegenstände wie eine Thermotasse gut gereinigt werden. Das weiß auch Yeti und hat seine Rambler Deckel mit einem schlauen magnetischen Verschluss versehen. Der Schieber für die Trinköffnung, den Yeti als Magslide patentiert hat, ist nämlich einfach magnetisch fixiert und kann zum Spülen des Deckels herausgenommen werden. So besteht der Deckel aus drei Bauteilen, die im Handumdrehen abgenommen werden können. Deckle, Dichtungsgummi und magnetischer Schieber für die Trinköffnung. Einzeln können die Komponenten auch per Hand wunderbar gesäubert werden. Dabei ist der Magnet so stark, dass der Schieber niemals einfach so verloren gehen kann.

Kalt bleibt kalt und warm bleibt warm

Aber auch beim eigentlichen Hauptjob, schlägt sich der Yeti Rambler sehr gut. Was kalt bleiben soll, bleibt kalt und was warm bleiben soll, bleibt warm. Mit verschlossenem Deckel bleibt Kaffee selbst nach einer Stunde an der Luft noch immer gut warm. In der Zwischenzeit hält der geschlossene Deckel unliebsame Besucher aus der Luft vom Getränk fern. Gerade für kalte Sommergetränke ein echtes Must-have.

Yeti Rambler Thermotasse 286ml benventures 1012039
Das patentierte Megslide System im Deckel der Yeti Rambler

Ein nicht ganz günstiger Spaß!

Yeti lässt sich seine Produktqualität ordentlich bezahlen! Für dem Rambler mit 296 ml legt ihr aktuell inklusive Magslider Deckel 30,00 Euro auf den Tisch. Den größeren Bruder mit 414 ml gibt’s aktuell etwas günstiger für 28,00 Euro.

Das Gute: Wer seinen Deckel verlieren sollte, bekommt den Rambler Deckel auch einzelnd für 12,00 Euro und ein Farbpaket in Blau, Rot und Gelb an Magslidern für 10,00 Euro.

Fazit zum Yeti Rambler Thermotasse mit Deckel

Auch wenn es bestimmt günstigere Thermotassen mit Deckel auf dem Markt gibt, habe ich meine Entscheidung für den Yeti Rambler nie bereut. Im Gegenteil, der schlaue Magslide Verschluss, die ständig neuen Farbvarianten und die einfach hervorragende Qualität machen mir bei der Verwendung der Yeti Rambler Thermotasse immer wieder aufs neue eine Freude. Ich hoffe einfach, dass sich auch hier der Spruch: Wer billig kauft, kauft doppelt bewahrheitet.

Yeti Rambler Thermotasse 286ml benventures 1012026
Die Yeti Rambler Thermotasse mit 286 ml in Grau und in Orange

Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert